Aktuelles

UBA-Forschungsvorhaben "Umweltorientierte Verkehrspolitik" gestartet

ifuplan ist in Zusammenarbeit mit der Innovationsgesellschaft der TU Braunschweig vom Umweltbundesamt mit der Bearbeitung des Forschungsvorhabens "Erfolgsfaktoren und Hemmnisse einer umweltorientierten Verkehrspolitik beauftragt worden".

Lesen Sie mehr

 

Abschlusskonferenz von AgriGo4Cities "Partizipative urbane Landwirtschaft für inklusive Städte"

Am 19. März fand in Budapest die Schlusskonferenz des AgriGo4Cities statt. Bei der Konferenz wurden die Projektergebnisse vorgestellt. Sie sollen dazu anregen, die verschiedenen Formen der urbanen Landwirtschaft als Ansatz zu begreifen, marginalisierte Gruppen in die Stadtentwicklung einzubeziehen und eine nachhaltige Stadtentwicklung zu fördern.

Lesen Sie mehr

 

ÖSKKIP Workshop zur gesellschaftlichen Relevanz von Ökosystemleistungen am 22. März 2018

Welche Ökosystemleistungen sind für die Stadt und ihr Umland relevant? Im Rahmen des BMBF-Forschungsprojektes ÖSKKIP „Ökosystemleistungen in Stadt- und Regionalplanung" (www.öskkip.de) veranstaltet ifuplan zu diesem Thema im März einen Workshop in der Pilotregion München.

Weitere Inhalte des Workshops sind u.a. die Einschätzung von Angebot und Nachfrage ausgewählter Ökosystemleistungen. Ziel des Projektes ist es das Konzept der Ökosystemleistungen in die Stadt- und Regionalplanung einzubinden.

Für die Umsetzung in der Praxis wurde die Stadtregion München als Pilotregion ausgewählt. Die Pilotregion München umfasst die Städte München und Dachau sowie deren Landkreise. Ausgewählte Vertreterinnen und Vertreter aus der Stadt- und Regionalplanung sowie von Verbänden aus dem Bereich sind herzlich willkommen.

Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich bitte über mail(at)ifuplan.de bis zum 14.03.2018.

 

 

 oeskkip workshop