ifuplan-Twitter Logo Blue

Aktuelles

Abschlusskonferenz von AgriGo4Cities "Partizipative urbane Landwirtschaft für inklusive Städte"

Am 19. März findet in Budapest die Schlusskonferenz des AgriGo4Cities statt. Bei der Konferenz werden die Projektergebnisse vorgestellt. Sie sollen dazu anregen, die verschiedenen Formen der urbanen Landwirtschaft als Ansatz zu begreifen, marginalisierte Gruppen in die Stadtentwicklung einzubeziehen und eine nachhaltige Stadtentwicklung zu fördern.

Lesen Sie mehr

 

Juliane Matschiner

Dipl.-Ing. (FH) Naturschutz und Landschaftsplanung

 

Verantwortlichkeit

Projektbearbeitung

 

Kompetenzen

  • Umweltberichte, landschaftspflegerische Begleitpläne, FFH-Verträglichkeitsprüfungen, artenschutzrechtliche Fachbeiträge, Baumbestandspläne, Pflege- und Entwicklungskonzepte, landschaftspflegerische Ausführungsplanungen, Aufstellung und Änderung von Bebauungsplänen und Flächennutzungsplänen, Umweltbaubegleitung
  • Kartierungen von Baumbeständen, Kartierungen nach Biotopwertliste für die Bayerische Kompensationsverordnung, Struktur- und Nutzungstypenkartierung
  • Technische Kompetenzen in den Bereichen Zeichenprogramme (AutoCAD), Ausschreibungssoftware (Orca AVA) und Geoinformationssysteme (ArcGIS)

 

Berufstätigkeit

  • Mitarbeit bei ifuplan seit 2017
  • Berufserfahrung seit 2006

 

Ausbildung

  • Studium Naturschutz und Landschaftsplanung an der Hochschule Anhalt, Abschluss Dipl.-Ing. (FH)
  • Lehrausbildung zum Facharbeiter im Garten- und Landschaftsbau

 

Auslandserfahrung

  • Neuseeland: Bekämpfung von Fremdarten sowie Monitoring und Förderung endemischer Arten, Department of Conservation

 

Sprachkenntnisse

Muttersprache: Deutsch

Sprachen: Englisch