Aktuelles

ifuplan Datenschutzhinweis Mai 2018

Ab dem 25.05.2018 tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Daher haben wir unsere Datenschutzhinweise überarbeitet.

Um weitere Informationen zu erhalten, können Sie unsere Datenschutzhinweise unter folgendem link einsehen.

Bei Fragen wenden Sie sich direkt an unsere Datenschutzbeauftragte unter .

 

Planfeststellungsbeschluss zum Erdinger Ringschluss erteilt

Zum 16.04.2018 wurde vom Eisenbahn-Bundesamt der Planfeststellungsbeschluss zum Erdinger Ringschluss, Planfeststellungsabschnitt 4.1 erteilt. ifuplan war im Planungsverfahren mit Umweltprüfungen und -gutachten beauftragt.

Lesen Sie mehr

 

Umweltpakt Bayern: Online-Tool zum Thema „Biodiversität und Unternehmen" entwickelt

Mit der interaktiven Grafik „Vielfalt am Standort – Schritte zu einem nachhaltigen Biodiversitätsmanagment" können sich Unternehmen Anregungen und Informationen rund um das Thema Biodiversität am Firmenstandort einholen.

Lesen Sie mehr

 

ÖSKKIP Workshop am 22. März 2018 in der Pilotregion München

Welche Ökosystemleistungen sind für die Stadt und ihr Umland relevant? Im Rahmen des BMBF-Forschungsprojektes ÖSKKIP „Ökosystemleistungen in Stadt- und Regionalplanung" veranstaltet ifuplan zu diesem Thema im März einen Workshop in der Pilotregion München.

Lesen Sie mehr 

 

ÖSKKIP: Erstes PAG-Treffen in Hamburg mit lebhafter Diskussion durchgeführt

Anfang Februar fand das erste Treffen des ÖSKKIP Projektteams mit der projektbegleitenden Arbeitsgruppe (PAG) an der Hafencity Universität in Hamburg statt. An dem Treffen nahmen Prof. Dr. Heiland (TU Berlin), Dr. Cornelia Andersohn (Projektträger DLR, Bonn) und Dr. Juliane Mathey (Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung: IÖR Dresden) als Mitglieder der PAG teil.

Lesen Sie mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausführungsplanung

Die Ausführungsplanung stellt ganz allgemein die ausführungsreife Lösung einer Entwurfs- oder Genehmigungsplanung dar.

Die landschaftspflegerische Ausführungsplanung (LAP) konkretisiert die im Landschaftspflegerischen Begleitplan (LBP) dargestellten landschaftspflegerischen, naturschutzfachlichen oder artenschutzrechtlichen Maßnahmen, so dass sie ohne weitere Erläuterungen vom ausführenden Baubetrieb verwirklicht werden.


Ausführungsunterlagen/ -pläne enthalten daher alle für die Ausführung notwendigen Angaben und Detailzeichnungen, wie z.B. 

  • Angaben zur Oberflächengestaltung
  • Angaben zu Art und Qualität von Pflanzung oder Ansaat 
  • Angaben zur erforderlichen Fertigstellungs- und Entwicklungspflege

Auf dieser Grundlage kann anschließend ein Leistungsverzeichnis (LV) erarbeitet werden.

Nach Angebotsprüfung und Auftragsvergabe kann die Baumaßnahme im Rahmen einer Umweltbaubegleitung (UBB) vor Ort begleitet werden.

 

Unsere Leistungen umfassen alle Tätigkeiten und Inhalte einer Ausführungsplanung:

  • Erstellung von ausführungsreifen Planungsunterlagen auf Basis des genehmigten Entwurfs
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen (LV) und Ausschreibungsunterlagen (Vorbereitung der Vergabe)
  • Unterstützung bei der Angebotsprüfung und Auftragsvergabe (Mitwirkung bei der Vergabe)
  • Objektüberwachung – Umweltbaubegleitung

 

ifuplan unterstützt Sie mit langjähriger Erfahrung und Kompetenz bei allen nötigen Planungen im Bereich Ihrer Umweltprojekte. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

 

Informieren Sie sich über Projekte von ifuplan im Kompetenzfeld Maßnahmenplanung & Erfolgskontrolle