Aktuelles

ifuplan Datenschutzhinweis Mai 2018

Ab dem 25.05.2018 tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Daher haben wir unsere Datenschutzhinweise überarbeitet.

Um weitere Informationen zu erhalten, können Sie unsere Datenschutzhinweise unter folgendem link einsehen.

Bei Fragen wenden Sie sich direkt an unsere Datenschutzbeauftragte unter .

 

Planfeststellungsbeschluss zum Erdinger Ringschluss erteilt

Zum 16.04.2018 wurde vom Eisenbahn-Bundesamt der Planfeststellungsbeschluss zum Erdinger Ringschluss, Planfeststellungsabschnitt 4.1 erteilt. ifuplan war im Planungsverfahren mit Umweltprüfungen und -gutachten beauftragt.

Lesen Sie mehr

 

Umweltpakt Bayern: Online-Tool zum Thema „Biodiversität und Unternehmen" entwickelt

Mit der interaktiven Grafik „Vielfalt am Standort – Schritte zu einem nachhaltigen Biodiversitätsmanagment" können sich Unternehmen Anregungen und Informationen rund um das Thema Biodiversität am Firmenstandort einholen.

Lesen Sie mehr

 

ÖSKKIP Workshop am 22. März 2018 in der Pilotregion München

Welche Ökosystemleistungen sind für die Stadt und ihr Umland relevant? Im Rahmen des BMBF-Forschungsprojektes ÖSKKIP „Ökosystemleistungen in Stadt- und Regionalplanung" veranstaltet ifuplan zu diesem Thema im März einen Workshop in der Pilotregion München.

Lesen Sie mehr 

 

ÖSKKIP: Erstes PAG-Treffen in Hamburg mit lebhafter Diskussion durchgeführt

Anfang Februar fand das erste Treffen des ÖSKKIP Projektteams mit der projektbegleitenden Arbeitsgruppe (PAG) an der Hafencity Universität in Hamburg statt. An dem Treffen nahmen Prof. Dr. Heiland (TU Berlin), Dr. Cornelia Andersohn (Projektträger DLR, Bonn) und Dr. Juliane Mathey (Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung: IÖR Dresden) als Mitglieder der PAG teil.

Lesen Sie mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Forschung & Entwicklung

Wir sind überzeugt, dass ein enger gegenseitiger Austausch zwischen universitärer Forschung und anwendungsorientierter, außeruniversitärer Forschung bzw. praktischer Umsetzung wissenschaftlicher Ergebnisse („science-policy-interface") von hohem beiderseitigen Vorteil ist.

Daher suchen wir bewusst den Weg zwischen der Projektumsetzung in der Praxis und der Forschung & Entwicklung.

Wir sehen unseren Beitrag auch darin, dass die geschickte Verknüpfung der Erfahrungen in den verschiedenen, sich gegenseitig berührenden Bereichen von Ökosystemfunktionen, räumlicher Entwicklung, gesellschaftlichen Ansprüchen und praktischer Umsetzung von Nutzen für alle Beteiligten sein kann.

 

Die Forschungs- und Entwicklungsvorhaben bearbeiten wir u.a. im Auftrag von Bundes- und Landesministerien oder deren Fachbehörden:

  • Bundesumweltministerium
  • Bundesverkehrsministerium
  • Umweltbundesamt
  • Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung
  • Bundesamt für Naturschutz
  • Bayerischen Staatsministerium des Inneren
  • Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz
  • Bayerischen Landesamt für Umwelt 
  • Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege

 

Wir bearbeiten für Sie Forschungs- und Entwicklungsvorhaben in den Themenfeldern unserer Umweltplanungs- und Raumentwicklungsprojekten, wie etwa:

  • Erfassung, Bewertung und planerische Nutzung von Ökosystemleistungen
  • Ziel- und Indikatorenentwicklung für die Landschaftsentwicklung
  • Integration und Verschlankung verschiedener Prüfschritte der Umweltplanung zu einer Integrierten Umweltprüfung
  • Einbindung der Ressourceneffizienz in die Planungspraxis
  • Praxisgerechte Umsetzung der Eingriffsregelung und Kompensationsverordnung für die Fachplanung
  • Instrumente zum Flächenmanagement und Innenentwicklung
  • Praxisgerechte Umsetzung von Anforderungen des Artenschutzrechts und Gebietsschutzrechts in der Planungspraxis
  • Entwicklung nachhaltiger Mobilität im städtischen und ländlichen Umfeld
  • Klimawandelanpassung in der Raumplanung
  • Naturgefahrenmanagement und Flächenplanung

 

Je nach Art der Aufgabenstellung arbeiten wir im Bedarfsfall mit Institutionen und Fachleuten unterschiedlichster Fachrichtungen zusammen und koordinieren deren Leistungen.

 

Sie suchen nach kompetenten und zuverlässigen Partnern bei Forschungs- und Entwicklungsvorhaben? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

 

 

 

Informieren Sie sich über Projekte von ifuplan im Fachressort Forschung & Entwicklung