ifuplan-Twitter Logo Blue

Aktuelles

Abschlusskonferenz von AgriGo4Cities "Partizipative urbane Landwirtschaft für inklusive Städte"

Am 19. März findet in Budapest die Schlusskonferenz des AgriGo4Cities statt. Bei der Konferenz werden die Projektergebnisse vorgestellt. Sie sollen dazu anregen, die verschiedenen Formen der urbanen Landwirtschaft als Ansatz zu begreifen, marginalisierte Gruppen in die Stadtentwicklung einzubeziehen und eine nachhaltige Stadtentwicklung zu fördern.

Lesen Sie mehr

 

Lisa Otten

M.Sc. Umweltplanung und Ingenieurökologie
B.Eng. Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung

 

Verantwortlichkeit

Projektbearbeitung

 

Kompetenzen

  • Vegetations- und Renaturierungsökologie, Kartierungen, insbesondere nach Biotopwertliste für die Bayerische Kompensationsverordnung und Struktur-und Nutzungstypenkartierung
  • Bearbeitung landschaftsplanerischer Fachberichte
  • Technische Kompetenzen im Bereich Geoinformationssysteme (ArcGIS)

 

Berufstätigkeit

  • Mitarbeit bei ifuplan seit 2017
  • Berufserfahrung seit 2013

 

Ausbildung

  • Masterstudium Umweltplanung und Ingenieurökologie an der Technischen Universität München, Abschluss M.Sc.
  • Studium Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, Abschluss B.Eng.

 

Auslandserfahrung

  • Kenia: Luftbildgestütze Analyse der Landnutzungsänderungen entlang des Nzeeu-Flusses und Luftbilderstellung entlang des Kalundu-Flusses (DAAD-Quality Network Biodiversity Kenya 2016)
  • Sommerschule Zentralasien (Kirgistan/Tadschikistan): landwirtschaftliche Exkursion (2014)
  • Sommerschule Sibirien: Bodenkundliche und landschaftsökologische Exkursion (2013)

 

Sprachkenntnisse

Muttersprache: Deutsch

Sprachen: Englisch